Fachinformatiker/-in

Allgemeine Informationen

Fachinformatiker/-in Systemintegration planen, installieren, warten und verwalten die IT-Systeme und Netzwerke im Unternehmen. Sie unterstützen Ihre Kollegen bei der Behebung von EDV-Problemen und informieren Sie über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten vorhandener und neuer Soft- und Hardwaresysteme ebenso wie über das wichtige Thema IT-Sicherheit. Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre. Bei entsprechenden Voraussetzungen und guten Leistungen während der Ausbildung ist eine Verkürzung der Ausbildungszeit möglich.

Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Gute Allgemeinbildung
  • Technisches Verständnis
  • Gute Mathematik- und Englischkenntnisse
  • Logisches Denkvermögen und Ruhe in hektischen Situationen
  • Kreativität